Spiegelstraße

Die Spiegelstraße hat mit dem Spiegel gar nichts zu tun. Vielmehr lebten im Mittelalter die Spielleute hier und gaben der Straße ihren Namen. In älterer Form hieß die Straße „Speleludestrate“ (Spielleutestraße). Daraus wurde dann die Spiegelstraße. Spiegelstraße, (Foto: Gottfried Riehm 1890)

 

 

 

 

 

 

 

Spielleute – Frank Krüger, Engelstrompete, Faunus Floris
(Foto: Michael Waldow, MSW-Welten)

Zur MSW-Übersichtsplan