1 A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z

Roßplatz

Der Rossplatz mit seiner gaststätte zur Grünen Tanne markierte einst den äußersten Rand der Stadt Halle. Er lag vor den Toren der Stadt Halle am Ende der Steintorvortsadt und wurde als Ausspannplatz für die Pferdefuhrwerke genutzt. Seit 1830 war hier der große Vieh- und Krammarkt zu finden. Hier befindet sich heute auch der Wasserturm Nord und gegenüber ein jüdischer Friedhof.