1 A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z

Erxleben, Dorothea Christiane

Dorothea Erxleben (1715-1762) war die erste Frau, die an der Hallischen Universität 1754 promovierte, obwohl ihr zuvor lange Zeit der Zugang zur Uni verwehrt wurde. Um dies zu Erreichen wandte sie sich erfolgreich an Friedrich dem Großen, der 1741 die Universität anwies Dorthea aufzunehmen. Dorothea Christiane Erxleben (1715-1762) Sie hatte einen Haushalt mit neun Kindern zu bewältigen und dennoch eineerfolgreiche Promotion geschafft. Da Frauen bisher nicht zu solchen akademischen Qualifikationen Zugang hatten, mußte sie die ihrige erst beim preußischen König erwirken. Ihre Promotion war damit die erste einer Frau und auch für längere Zeit die Einzige.